Xpert OC Team
Navigation
Zurück   Xpert OC Team
Laing Dualdeckel VS 2 Laing + Deckel
Views: 36157 Druckbare Version zeigen Jemanden per E-Mail auf dieses Thema hinweisen Show RSS feed.
Geschrieben: 26.04.2010 um 15:23 von ExIntelFan
Watercool Dual DDC Case LT Acryl

Watercool Dual DDC Case LT Acryl:


Anklicken für größere Ansicht



Anklicken für größere Ansicht



Anklicken für größere Ansicht



Watercoolers Antwort auf "Qualität Made in Germany". Das mattierte Acrylglas schaut super aus, gerade in Verbindung mit der Edelstahleinlage. Aber auch hier hebt sich Watercool von der Masse ab und spendiert dem Deckel zwei Einlässe. Dieses kann wiederum für die Montage in einem Gehäuse von Vorteil sein.

Technische Daten:
  • Abmessungen: 124x62x23,5 mm
  • Material: Acrylglas GS, Edelstahleinlage
  • Anschluss: 3 x G1/4"
  • Sonstiges: 2 x 5mm LED Bohrungen


Montage
Watercool legt dem Deckel alles Notwendige zur Montage mit in den Karton, selbst der Inbusschlüssel fehlt nicht. So wird kein zusätzliches Montagewerkzeug benötigt. Hat man die acht Schrauben über Kreuz angezogen, ist der Deckel auch schon montiert.

Einbau in den Kreislauf
Der Einbau ist sehr einfach, auch hier gibt es keine Probleme mit großen Anschlüssen. Schön zu sehen ist, dass Watercooler die Anschlüsse bezeichnet hat, um einem Vertauschen vorzubeugen. Ist nun alles verschlaucht, kann das System auch schon befüllt werden.

Befüllen und Entlüften
Wie bei allen Deckeln ist das Befüllen und Entlüften einfacher, wenn man die Pumpenleistung drosselt. Wir haben hier die Leistung auf ca. 70 Prozent herunter geregelt. Das Entlüften geht wieder sehr schnell, was ja auch nicht anders zu erwarten war.

Betrieb
Nun hat man das System entlüftet kann man die Leistung der Pumpen wieder anheben. Leider ist der Watercool Deckel, genauso wie die anderen, nicht gerade leise. Drosselt man die Pumpen auf ca. 70-75 Prozent, ist er fast leise. Für Modder hat Watercool 2 5mm LED Bohrungen vorgesehen, so kann man den Deckel nach Wunsch beleuchten.

Entkoppeln
Wie schon bei den anderen Deckeln kann man auch den von Watercool, idealerweise mit einem "Shoggy", entkoppeln. Drosselt man dann noch die Leistung der Pumpen, hat man einen fast leisen Dualdeckel.






Zuletzt aktualisiert: 10.05.2012




Seite bewerten
Hervorragend
Gut
Durchschnittlich
Schlecht
Schrecklich


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:04 Uhr.
© by Xpert OC Team 2005-2016